Klassiker

Jane Austen – Überredung

Jane Austen – Überredung

Überredung (auch bekannt als Anne Elliot) stellt Jane Austens letzten fertiggestellten Roman dar und wurde 1818 kurz nach ihrem Tod veröffentlicht. Doch kann man hier wirklich von einem Spätwerk sprechen?

Asta Nielsen – Im Paradies

Asta Nielsen – Im Paradies

Mit Im Paradies liegt eine kleine und wundervoll illustrierte Kurzgeschichtensammlung des dänischen Stummfilm-Stars Asta Nielsen vor. Doch können ihre Geschichten genauso überzeugen wie das hervorragende Äußere?

Rudyard Kipling – Kim

Rudyard Kipling – Kim

Kim zählt neben dem Dschungelbuch zu Rudyard Kiplings wahrscheinlich bekanntesten Erzählungen. Doch kann diese farbenprächtige Schilderung eines längst vergangenen Indiens auch heute noch die Leser in ihren Bann ziehen?

Klassikervorschau Frühjahr 2024

Klassikervorschau Frühjahr 2024

Ein weiteres Jahr neigt sich dem Ende entgegen und während der gemeine Leser noch an seiner Weihnachtswunschliste sitzt, widmet sich der ambitionierte Leistungs-Leser bereits dem neuen Lesejahr.

Joseph Conrad – Lord Jim

Joseph Conrad – Lord Jim

Mit Lord Jim wagte Joseph Conrad im Jahre 1900, ein scheinbar abgehangenes Thema in ein handwerklich experimentelles Gewand zu kleiden. Doch bleibt am Ende genug Roman übrig oder haben wir…

Willa Cather – Meine Antonia

Willa Cather – Meine Antonia

In ihrem 1918 veröffentlichten Roman Meine Antonia entführt uns Willa Cather in die Weiten der amerikanischen Prärien und schildert das entbehrungsreiche Leben der ersten amerikanischen Siedler.

Jane Austen – Stolz und Vorurteil

Jane Austen – Stolz und Vorurteil

Liebesgeschichten gehören schon seit jeher zu den ewigen Verkaufsschlagern in Buchhandlungen in aller Welt. Ein Roman sticht dabei besonders hervor, übersteht er doch seit mittlerweile zwei Jahrhunderten jeden Trend und…