Britische Klassiker

Jane Austen – Überredung

Jane Austen – Überredung

Überredung (auch bekannt als Anne Elliot) stellt Jane Austens letzten fertiggestellten Roman dar und wurde 1818 kurz nach ihrem Tod veröffentlicht. Doch kann man hier wirklich von einem Spätwerk sprechen?

Rudyard Kipling – Kim

Rudyard Kipling – Kim

Kim zählt neben dem Dschungelbuch zu Rudyard Kiplings wahrscheinlich bekanntesten Erzählungen. Doch kann diese farbenprächtige Schilderung eines längst vergangenen Indiens auch heute noch die Leser in ihren Bann ziehen?

Joseph Conrad – Lord Jim

Joseph Conrad – Lord Jim

Mit Lord Jim wagte Joseph Conrad im Jahre 1900, ein scheinbar abgehangenes Thema in ein handwerklich experimentelles Gewand zu kleiden. Doch bleibt am Ende genug Roman übrig oder haben wir…

Jane Austen – Stolz und Vorurteil

Jane Austen – Stolz und Vorurteil

Liebesgeschichten gehören schon seit jeher zu den ewigen Verkaufsschlagern in Buchhandlungen in aller Welt. Ein Roman sticht dabei besonders hervor, übersteht er doch seit mittlerweile zwei Jahrhunderten jeden Trend und…

Katherine Mansfield – Die Gartenparty

Katherine Mansfield – Die Gartenparty

Mit Die Gartenparty legt der Manesse-Verlag eine Kurzgeschichten-Sammlung der hierzulande immer noch unterschätzten Schriftstellerin Katherine Mansfield auf. Vielen gilt sie als die Meisterin der Kurzgeschichte – doch ist dies wirklich…