Phantastik Vorschau 2022

Phantastikvorschau Frühjahr/Sommer 2022


14.12.2021

  • Magazin

Zum Abschluss des Jahres möchte ich einen Blick in die nahe Zukunft wagen euch und meine persönliche Vorschau phantastischer Werke im Frühjahr/Sommer 2022 präsentieren.

Vor einigen Wochen erschien mein Beitrag zu den kommenden Klassiker-Neuausgaben, doch die Phantastik Vorschau ließ etwas auf sich warten. Um ehrlich zu sein, bin ich vom kommenden Programm ein wenig enttäuscht und habe in Erwägung gezogen, keine Phantastik Vorschau zu veröffentlichen. Obwohl immer noch recht viele Bücher veröffentlicht werden, scheint es nur wenige Titel zu geben, die man “unbedingt” haben muss. Nachdem ich unzählige Verlagsvorschauen durchgesehen habe, ist es mir dennoch gelungen, eine Vorschau mit einigen interessanten Titeln zusammenzustellen.

(Stand: 14.12.2021)

Februar 2022

Bram Stoker – Schöpfer der Schatten (XX.02.2022)

Bram Stoker schuf mit Dracula nicht nur eine der berühmtesten Gestalten der fantastischen Literatur, er war auch ein Pionier der unheimlichen Kurzgeschichte. In diesen zwei Bänden sind zum ersten Mal seine sämtlichen fantastischen und makabren Erzählungen zusammengestellt, darunter zahlreiche deutsche Erstveröffentlichungen.

Band 1 präsentiert Stokers frühe Arbeiten. Neben Stokers erster, anonym veröffentlichter Geistergeschichte, die erst 2015 wiederentdeckt wurde, enthält er die rätselhaften, düsteren Märchen aus dem Land hinter dem Sonnenuntergang und ›Die Zerschmetterer‹, laut Stoker-Kenner Richard Dalby seine wohl schockierendste Erzählung. Festa

März 2022

Bram Stoker – Das Begräbnis der Ratten (XX.03.2022)

Der zweite Band der fantastischen Erzählungen präsentiert neben Stokers wegweisenden Horrorstorys weitere deutsche Erstveröffentlichungen, in denen man den Schöpfer von Dracula in einem neuen Licht entdecken kann: als Meister des makabren Humors. Festa

N.K.Jemisin – Die Wächterinnen von New York (19.03.2022)

Städte sind lebendig. Sagt man so. Doch das ist mehr als nur ein Sprichwort und wenn eine Stadt erwacht, sucht sie sich einen Avatar, der sie verkörpert. Doch im Fall von New York ist etwas schief gelaufen. Denn es gibt Kräfte, die verhindern wollen, dass die Städte lebendig werden und diesmal waren sie schneller. Nach einem ersten Kampf sind die Stadt und ihr Avatar geschwächt, doch im letzten Moment werden fünf Wächter bestimmt. Fünf für die fünf Bezirke und alle so unterschiedlich wie nur New York sein kann. Manny löst Probleme Manhattan-Style: mit Geld. In Brooklyn hört eine ehemalige Rapperin den Beat der Stadt. Und die Kuratorin einer Gemeindegalerie beweist, dass sich die Bronx noch nie etwas hat gefallen lassen. Aber was ist mit Queens und Staten Island? Wenn sie die Stadt und ihren Avatar retten wollen, müssen sie sich beeilen, denn der Feind hat längst damit begonnen, die Stadt zu vergiften. Und wenn sie nicht zusammenarbeiten, droht nicht nur New York unterzugehen. Tropen

R. J. Barker – Die Knochen-Schiffe (22.03.2022)

Seit Generationen bauen die Einwohner der Hundert Inseln ihre Schiffe aus den Knochen der alten Drachen, um ihren endlosen Krieg zu führen. Die legendären Riesenechsen sind zwar längst verschwunden, doch die Kämpfe um die Vorherrschaft dauern an.
Jetzt wurde seit Jahrhunderten zum ersten Mal wieder ein Drache gesichtet und die verfeindeten Nationen sehen ihre Chance gekommen, das Kräfteverhältnis zu ihren Gunsten zu verändern: Nur wer den Drachen fängt, gewinnt den Krieg und den Ruhm.

Cover und Link zum Verlag folgen, sobald diese vorliegen

April 2022

Walker Dryden – Die Stadt der Dolche (01.04.2022)

Willkommen in Tumanbay – einer Stadt, in der Dolche regieren. Einer Stadt, in der aus Sklaven Regenten werden. Einer Stadt, die von Männern geführt und von Frauen zerschmettert wird. Und alles beginnt an dem Tag, als der Sultan einen abgetrennten Kopf als Geschenk einer Königin erhält. Was er nicht ahnt: Maya, die selbsternannte Rebellenfürstin, hält Tumanbay schon längst in ihrem unsichtbaren Griff. Nun müssen die Anhänger des Sultans eine Revolution niederschlagen – doch wie, wenn Maya so wenig greifbar wie ein Schatten ist? Gregor, der Meisterspion des Sultans, Shajah, die Frau des Sultans, die geheimnisvolle Sklavin Sarah, sie alle schmieden das Schicksal Tumanbays neu. Doch niemand ahnt, nach welchen Regeln sie Mayas Spiel spielen müssen … Blanvalet

Brian McClellan – Sünden des Imperiums (04.04.2022)

Die junge Nation Fatrasta ist ein unruhiges Land – ein Ort für Kriminelle, Glücksritter, mutige Siedler und Magier auf der Suche nach alten Artefakten. Nur der eiserne Wille der Kanzlerin und ihrer Geheimpolizei halten die Hauptstadt Landfall zusammen gegen die Bedrohungen durch die Unruhen eines unterdrückten Volkes und den Machenschaften von mächtigen Reichen.
Die Aufstände, die Landfall bedrohen, müssen mit List und Gewalt niedergeschlagen werden – eine Aufgabe, die einem Spion namens Michel Bravis, dem verurteilten Kriegsheld Ben Styke und Lady Vlora Flint, einer Söldnergeneralin mit einer Vergangenheit, die so turbulent ist wie Landfalls Gegenwart, zufällt.
Loyalitäten werden auf die Probe gestellt, als in diesem ungezähmten Land ein uraltes Schreckgespenst zu Tage gefördert wird, und die Bevölkerung von Landfall muss bald einsehen, dass eine Rebellion die kleinste ihrer Sorgen ist. Cross Cult

K. J. Parker – Wie man ein Imperium regiert und damit durchkommt (12.04.2022)

Die Stadt wird zwar belagert, aber trotzdem müssen die Eingeschlossenen irgendwie ihren Lebensunterhalt verdienen. Zum Beispiel Notker, der gefeierte Dramatiker, Schauspieler und Leiter des Theaters. Niemand arbeitet härter, selbst wenn er nicht arbeitet. Zum Glück stellt sich schnell heraus, dass die Leute das Theater auch oder gerade dann dringend brauchen, wenn rundherum die Steingeschosse der Katapulte vom Himmel fallen.
Notker ist ein Mann mit vielen Talenten und offenbar ist die ganze Welt eine Bühne. Es scheint so, als bräuchte das Imperium ihn – oder jemanden, der ihm sehr ähnlich sieht – für eine Rolle, die den Auftritt seines Lebens bedeuten könnte. Zumindest wird sie ihm Ruhm, Reichtum und Unsterblichkeit garantieren … wenn sie ihn nicht vorher umbringt.
Dies ist die Geschichte, wie die Stadt vor dem Untergang bewahrt wurde, aufgeschrieben durch Notker, den professionellen Lügner, weil die Wahrheit letztendlich immer durchdringt.

Cover und Link zum Verlag folgen, sobald diese vorliegen

Robin Hobb – Kampf der Drachen (26.04.2022)

Einst herrschten die Drachen von ihrer Stadt Kelsingra aus über die Regenwildnis. Aber heute sind sie nur noch ein schwacher Schatten ihrer selbst, und ihre menschlichen Hüter verfügen bei Weitem nicht über die Ausbildung der Diener der alten Zeit. Und doch haben sie gemeinsam ihr Ziel erreicht und Kelsingra wieder in Besitz genommen. Keinen Tag zu früh, denn ihre menschlichen Feinde – Drachenjäger und Schlimmeres – sind ihnen dicht auf den Fersen. Kaum haben die Drachen ihre alte Heimat wiedergefunden, müssen sie kämpfen, um sie zu verteidigen … Penhaligon

Simon Stalenhag – Das Labyrinth (27.04.2022)

Die schwarzen Sphären kamen aus dem Nichts. Manchmal schwebten sie allein über den Himmel, manchmal in Gruppen, als folgten sie einem Plan. Die Toxine, die sie in die Umwelt entließen, verseuchten unsere Atmosphäre und machten alles Leben an der Erdoberfläche unmöglich.

Nur einigen wenigen Menschen gelingt die Flucht in schwer bewachte unterirdische Bunkeranlagen. Doch das Überleben hat seinen Preis. Fischer

Mai 2022

Andrzej Sapkowski – The Witcher Illustrated – Der Hexer (09.05.2022)

Sein Name ist Geralt. Geralt von Riva. Als Hexer macht er Jagd auf Monster, die sich in den Sümpfen verstecken, in kalten Verliesen und in der Dunkelheit. Seinen Waffen sind ein normales Schwert zur Verteidigung – und ein Silberschwert für die Ungeheuer. Und dann wäre da noch seine Fähigkeit als Hexer, keinen Schmerz zu empfinden. Fast keinen jedenfalls …

Die Erzählungen von Andrzej Sapkowskis Weltbestsellerserie THE WITCHER wurden von den besten französischen Comic-Künstlern bebildert. Jeder Band enthält den Text einer Erzählung in der bekannten deutschen Übersetzung, ausgestattet als hochwertiges Hardcover, vierfarbig illustriert und mit Bonusmaterial versehen. Heyne

Juni 2022

Kevin Hearne – Do not eat (01.06.2022)

Wie scheiße kann ein Tag werden? Erst muss Physiker Clint Beecham mitansehen, wie sein bester Freund von Aliens gefressen wird, dann wird er selbst auf deren Raumschiff verschleppt. Immerhin steckt man ihn zur Sicherheit in ein T-Shirt mit der Aufschrift »Do not eat!« – denn Clint und fünf weitere Wissenschaftler sollen für etwas Besonderes aufgespart werden. Während die Aliens mit Reiseproviant in Form von 50.000 Gefangenen ihren Heimatplaneten ansteuern, um dort vom All-you-can-eat-Buffet namens Erde zu schwärmen, wird den Wissenschaftlern eines klar: Es ist höchste Zeit, E.T. so richtig in den Arsch zu treten! Knaur

Walker Dryden – Der vergiftete Thron (20.06.2022)

Willkommen in Tumanbay, einst der Sitz eines mächtigen Sultans – jetzt liegt die Stadt in Ketten. Denn der Herrscher über Tumbay ist tot, sein gefürchtetes Heer wurde vernichtet. Nun regiert eine Frau die prächtigste Stadt der Welt, die geheimnisumwitterte Königin Maya. Doch wo ist die grausame Feldherrin, und warum zeigt sich Maya den Unterworfenen nicht? Während sich die mächtigsten Männer der Stadt vor dem fanatischen Maya-Kult in Sicherheit bringen, regt sich auch Widerstand. Denn der Thron von Tumanbay ist kein Machtsitz, er gleicht eher einem Todesurteil … Blanvalet

Robin Hobb – Blut der Drachen (27.06.2022)

Die Drachen von Kelsingra haben ihre neue Heimat erfolgreich verteidigt. Nun haben ihre menschlichen Hüter Zeit gewonnen, um zu wahren Gefährten der Drachen zu werden. Und auch die Drachen haben jetzt die Ruhe, um ihre Flügel voll zu entwickeln und die sagenumwobenen Silbervorkommen zu finden, die sie zum Überleben brauchen. Doch gerade dieser neue Reichtum von Kelsingra ruft neue Neider auf den Plan. Noch sind die Drachen schwach, noch sind sie angreifbar – und eine Armee der Menschen nähert sich durch die Regenwildnis ihrer Stadt! Penhaligon

Lee Mi-ye – Kaufhaus der Träume (30.06.2022)

Penny wohnt in einem ganz besonderen Dorf. Betreten kann man es nur, wenn man eingeschlafen ist. Dann gibt es viel zu sehen: An einem Food-Truck kann man schlaffördernde Naschereien kaufen. In einer dunklen Gasse hat Maxim, der Produzent der Albträume, seine Werkstatt. Ein geheimnisvoller Mann wohnt in einer Hütte in einem Schneegebirge, und Elfen entwerfen Träume, in denen man fliegen kann. Viele weitere Attraktionen erwarten die Schlafenden, der Kundenmagnet aber ist das Kaufhaus von Dollargut, in dem Penny hoch motiviert arbeitet. In dem fünfgeschossigen Holzbau wimmelt es von Kunden. Das Kaufhaus erfreut sich aber nicht nur bei Menschen, sondern auch bei Tieren höchster Beliebtheit. In jeder Etage kann man eine bestimmte Sorte von Träumen finden: teure und beliebte Träume, limited editions und Vorbestellungen, allgemeinere Träume mit kleinen alltäglichen Ereignissen wie Kurzreisen, einer Feier mit Freunden oder ein leckeres Essen, aber auch innovative Träume mit viel Action. Sogar für Kurzweiliges ist gesorgt: In der dritten Etage gibt es spezielle Träume für den Mittagsschlaf. Die Bezahlung erfolgt über die Gefühle, die die Kunden nach dem Traum haben. Golkonda

Juli 2022

Diana Wynne Jones – Aya und die Hexe (01.07.2022)

Auf gar keinen Fall will die 10-jährige Waise Aya adoptiert werden: Nirgendwo könnte es so schön sein wie im St.-Morwald-Waisenhaus, wo alle immer ganz genau das tun, was sie sich wünscht. Dummerweise taucht eines Tages ein seltsames Paar auf, das sich durch nichts davon abbringen lässt, Aya mitzunehmen. Eigentlich ist Ayas neues Zuhause gar nicht so schlecht: Es steckt voller unsichtbarer Räume und geheimnisvoller Zauberbücher, und einen sprechenden Kater gibt es auch. Kein Wunder: Aya ist im Haus der mächtigen Hexe Bella Yaga gelandet! Dass sie der Hexe als Assistentin zu Diensten sein soll, geht dann aber doch entschieden zu weit für ein Mädchen, das seinen eigenen Kopf hat … Knaur

Andrzej Sapkowski – The Witcher Illustrated – Das kleinere Übel (11.07.2022)

Der Hexer Geralt von Riva wird von einem Zauberer beauftragt, eine junge Frau zu fangen. Nun muss Geralt sich entscheiden: eine scheinbar Unschuldige dem Tod ausliefern oder sich den Zauberer und eine ganze Stadt zum Feind machen. Beides klingt nach einer schlechten Wahl – aber was ist das kleinere Übel?

Die Erzählungen von Andrzej Sapkowskis Weltbestsellerserie THE WITCHER wurden von den besten französischen Comic-Künstlern bebildert. Jeder Band enthält den Text einer Erzählung in der bekannten deutschen Übersetzung, ausgestattet als hochwertiges Hardcover, vierfarbig illustriert und mit Bonusmaterial versehen. Heyne

Terry Pratchett – Der zerstreute Zeitreisende (28.07.2022)

Vom Erfinder der Scheibenwelt und dem Großmeister der Phantastik Terry Pratchett stammen diese 17 bisher unveröffentlichten Kurzgeschichten aus den Anfängen seines Schaffens. Ursprünglich für Tageszeitungen verfasst, erscheinen diese nun erstmals gebündelt in Buchform.

Die Vorstellungskraft kann einen auf den Gipfel des höchsten Berges oder auf den Grund des tiefsten Meeres bringen. Dahin verschlägt es Doggins bei seinem Abenteuer. Auf dem Mond landen drei junge Erfinder, wo sie eventuell eine Flasche Limonade vergessen haben. Und ein Höhlenmensch macht sich auf den Weg zum Zahnarzt. Piper

September 2022

Jin Yong – Der Pfad der Adlerkrieger (12.09.2022)

Nach dem Guo Jing in drei Prüfungen die Hand seiner geliebten Huang Rong gewonnen hat, wird er von ihrem Vater auf hoher See in eine tödliche Falle gelockt. Mit knapper Not und Huang Rongs Hilfe gelingt es Guo Jing sich ans Festland zu retten, doch dort lauern bereits neue Gefahren: Jin-Prinz Wanyan Hoglie zieht seine Truppen zusammen, um das Song-Reich anzugreifen. Gelingt es Guo Jing nicht, rechtzeitig Den Wahren Weg der Neun Yin zu finden, bevor das Buch seinem Erzfeind in die Hände fällt, ist seine Heimat für immer verloren … Heyne


Auf welche phantastischen Werke freut ihr euch 2022?

Das könnte dich auch interessieren

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Sehe dir alle Kommentare an