Literatur Links Oktober 2021

Literatur Links Oktober 2021

Wie gehabt gibt es an dieser Stelle eine Auswahl von interessanten Beiträgen mit Literaturbezug aus den großen Weiten des Internets. Diesen Monat fehlte mir einfach die Zeit und ich musste mich auf einige wenige Blogs und Seiten beschränken, die ich sowieso schon verfolge. Im nächsten Monat habe ich (hoffentlich) mehr Zeit, um auch mal über meinen eigenen Tellerrand schauen zu können.

Interessante Beiträge


Anschauen und genießen.

Auf Bonaventura gibt es eine der ersten Besprechungen zum neusten Hanser Klassiker und das Urteil fällt eher ernüchternd aus. Das Buch liegt bei mir ebenfalls schon auf dem Lesestapel, ich bin gespannt.

Gehören Übersetzer:innen auf ein Buchcover? TraLaLit sammelt dazu Stimmen aus dem deutschsprachigen Literaturraum.

Der Penguin Verlag hat ich die Rechte am Gesamtwerk des frisch gekürten Nobelpreisträgers Abdulrazak Gurnah gesichert, nachdem seine Werke in Deutschland über lange Zeit überhaupt nicht mehr lieferbar waren.

Passend dazu gibt es hier eine kleine Übersicht über den Autor mit weiterführenden Links.

Karin von Little Words hat Anfang des Monats einen Sammelband mit Poes Frühwerken besprochen. Ich bin trauere ja immer noch den Leineneinbänden der Manesse Bibliothek hinterher, aber bisher unveröffentlichte Kurzgeschichten von Poe sind eigentlich einen Blick wert…


Die nächsten Literatur Links wird es voraussichtlich am 30. November 2021 geben, den letzten Beitrag findest du hier.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Sehe dir alle Kommentare an