Literatur Links März 2022

Wie bei so vielen anderen auch waren Bücher für mich in den letzten Wochen Nebensache. Ich habe mich dennoch bemüht, euch eine interessante Auswahl zu präsentieren. Seht es mir bitte nach, wenn ich nicht für jeden Beitrag die passenden Worte gefunden habe, jeder einzelne ist dennoch lesenswert!

Interessante Beiträge


Auf Lesestunden findet ihr den Frühjahrsklassiker aus dem Mare Verlag – und die Fotos sind wie immer ein Traum!

Der Kaffeehaussitzer hat in seinem Netzrückblick die Reaktionen der Bloggerszene auf den Ukraine-Krieg zusammengefasst.

Nach den großen Romanen widmet sich Bonaventura diesmal einer kürzeren Erzählung Dostojewskis.

Auf dem Fantasy Weblog erfahrt ihr die Hintergründe zu dem Ereignis des frühen Buchjahres.

Bizarro Fiction gehört zu den wohl umstrittensten und verrücktesten Gattungen der phantastischen Literatur. Sicher nicht für jeden etwas, aber wer Interesse hat sollte mit dem bekanntesten Autor beginnen.

Die Schulzeit hat wohl so manchen Klassiker verdorben. Das es nicht immer so bleiben muss, zeigt dieser Beitrag auf schiefgelesen.

Sören Heim hat für seinen neuen Roman eine neue Website ins Leben gerufen, auf der sich die Leser beteiligen können. Wer Interesse daran hat, sollte vorbeischauen.

Leseempfehlungen sind oft hilfreich und gut gemeint – doch wie geht man damit um, wenn man von dem Überangebot an Informationen überwältigt ist?

Den Artikel gibt es auf Kapitel 7 schon länger – neu ist die Ankündigung des fünften Bandes. Leider lässt dieser noch eine Weile auf sich warten.

Von O. Henry habe ich bislang nichts gehört, aber Kurzgeschichten locken mich eigentlich immer.

Miss Booleana schreibt über ein Thema, dass wohl jeden Blogger beschäftigt…

Ich kenne Im Westen nichts Neues nur als Schwarz-Weiß Film, aber auch so ist die Botschaft wichtiger den je.

Ich habe dazu keine genauen Zahlen, aber auf der Liste der häufigsten Romanverfilmungen sollte Die Zeitmaschine einen Spitzenplatz einnehmen.

Auf Bücher wie Sterne findet ihr (neben vielen anderen Dingen) Beiträge zu amerikanischen/englischen limitierten Sammlerausgaben. Wenn ihr Interesse an solchen Büchern habt, seid ihr hier an der richtigen Adresse.


Die nächsten Literatur Links werden voraussichtlich am 26. April 2022 erscheinen, den letzten Beitrag findest du hier.

Das könnte dich auch interessieren

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Kommentare
Älteste
Neuste
Inline Feedbacks
Sehe dir alle Kommentare an

Flo
Flo
05/04/2022 00:24

Wie jeden Monat ein paar schöne Fundstücke. Danke dir dafür!
Es ist mir fast schon ein wenig peinlich, dass ich mit einem älteren Beitrag dabei bin. Hoffentlich finde ich bald wieder die Zeit, etwas Neues zu schreiben. Die Warteliste mit möglichen Büchern wächst und wächst…

Eugen
05/04/2022 21:49
Antwort an  Flo

Es freut mich, dass so viel für dich dabei war!
Ich freue mich schon auf deine neuen Beiträge, aber ich verstehe dich nur zu gut. Ein Blog ist (für die meisten) nur ein Hobby und da ist es völlig verständlich, wenn andere Dinge wichtiger sind. 🙂