Amerikanische Literatur

James Tiptree Jr. – Zu einem Preis

James Tiptree Jr. – Zu einem Preis

Fast zehn Jahre gelang es Alice B. Sheldon ihre Identität geheim zu halten und die Science-Fiction Gemeinde unter dem Pseudonym James Tiptree Jr. an der Nase herum zu führen. Erst 1976 wurde bekannt, wer hinter diesen außergewöhnlichen Geschichten steckt. In Zu einem Preis sind ihre Geschichten aus den Jahren 1976 bis 1985 versammelt.

Robert Louis Stevenson – Der Master von Ballantrae

Robert Louis Stevenson – Der Master von Ballantrae

Robert Louis Stevenson dürfte den meisten Lesern in erster Linie als Autor der Schatzinsel und des Der Seltsame Fall des Dr. Jekyll und Mr. Hyde bekannt sein. Der Master von Ballantrae erfreut sich zwar nicht derselben Bekanntheit, steht seinen großen Romanen aber um nichts nach.

Edgar Allan Poe – Unheimliche Geschichten

Edgar Allan Poe – Unheimliche Geschichten

Es gibt wohl nur wenige Schriftsteller, die einen so großen und bis heute spürbaren Einfluss auf die Literatur haben wie Edgar Allan Poe. Die 1861 von Fjodor M. Dostojewski zusammen gestellte Sammlung Unheimliche Geschichten enthält drei seiner bekanntesten Kurzgeschichten.

Fritz Leiber – Die Herren von Quarmall

Fritz Leiber – Die Herren von Quarmall

Die Herren von Quarmall ist der zweite Teil der vierbändigen Gesamtausgabe um Fritz Leibers Ganovengespann Fafhrd und dem grauen Mausling. Der erste Teil der Gesamtausgabe konnte mich überzeugen, doch wie schlagen sich die beiden Helden im zweiten Teil?